Langfristiger Investitionspartner für kommunale Infrastruktur

Die Gründer


Die Palladio Kommunal GmbH ist ein von Timo Poppe und der Palladio GmbH gegründetes eigentümergeführtes Unternehmen. Der Unternehmenszweck besteht darin Kommunen und kommunale Unternehmen bei der Finanzierung von Infrastrukturprojekten individuell und bedarfsorientiert zu unterstützen. 

Dr. Bernd Kreuter und Michael Rieder verfügen als Gründungspartner der Palladio GmbH über langjährige Erfahrung in der Betreuung deutscher institutioneller Altersvorsorgeeinrichtungen (u.a. Versicherungen, Versorgungswerke und Pensionskassen) und allen Aspekten der institutionellen Vermögensverwaltung von Infrastrukturinvestments. Timo Poppe verantwortete zuletzt viele Jahre als Vorstand eines großen Energieversorgers Infrastrukturprojekte in den Bereichen Energie, Telekommunikation und Wasser.

Partnerschaftlicher Weg zu besserer Infrastruktur


Die Palladio Kommunal GmbH verfolgt einen partnerschaftlichen und interessengleichgerichteten  Ansatz. Wir wollen Expertise und langfristig orientiertes Kapital deutscher institutioneller Altersvorsorgeeinrichtungen einbringen, um gemeinsam mit Kommunen und kommunalen Unternehmen  anstehende Infrastrukturinvestitionen u.a. in den Bereichen Glasfaserausbau, Wärmewende, klassisches Energienetzgeschäft oder ÖPNV zu realisieren.

Die Gründer sind Mitglieder und aktive Unterstützer der Initiative Deutsche Infrastruktur e.V. Sie sind der Überzeugung, dass die deutsche Wettbewerbsfähigkeit durch eine Steigerung von Investitionen in essentielle Infrastruktur verbessert werden kann und sollte. 

Pressemittelung

Zur ausführlichen Pressemitteilung gelangen Sie hier.

Mehr erfahren